Wer einen Tandemsprung plant sollte mit Kosten von ca 170 €* rechnen. Das ist natürlich doch mehr Geld, als man für einen Tierparkbesuch ausgeben würde, aber dafür hat man ein Erlebnis, das einem Keiner mehr nehmen kann. Wenn ein Videospringer die Sache filmen soll, sollte man ca 80* dazu rechnen, für Video & Fotos zusammen ca 100 €. Da das Equipment bei solch einer Sportart sehr teuer ist, versteht es sich von selbst, daß der Betreiber der Absetzmaschine neben den Kosten die er hat auch etwas verdienen möchte.

Sollte es nach vollendetem Sprung doch den einen oder anderen Tandemgast geben , für den es scheint, es wäre das neue Hobby, dann kann man natürlich auch über eine Ausbildung zum lizenzierten Fallschirmspringer reden, möglich ist alles.

*(Für die Preise wird natürlich keine Garantie übernommen, bestimmt immer der Veranstalter, ist aber so der Richtwert)

 

Also mache Deinen Traum wahr und rufe an.

      0173 6820567

 

Für mehr Infos natürlich  die berühmte E-mail.

 

[Home][Galerie][Sprungorte][Technik][Der Sprung][Preise][Links][Kontakt]